Projektverantwortliche/r mit Städtebaulichem Referendariat im Bereich partizipative Stadtentwicklung

urbanista ist ein angesehenes, kreatives und interdisziplinäres Büro für partizipative Stadtentwicklung. Wir erarbeiten Handlungskonzepte, Studien und Zukunftsbilder für Kommunen und sonstige Akteur*innen der Stadtentwicklung. Wir stehen für einen maximal partizipativen Ansatz, der durch neue Formen der Co-Produktion von Raum sowie die intensive Arbeit mit der Öffentlichkeit und unterschiedlichen Stakeholdergruppen geprägt ist. 

Deutschlandweit bieten wir extrem interessante Projekte, eine offene und kommunikative Atmosphäre im Team und ein hohes Maß an eigenen Entscheidungsspielräumen. Unser Anspruch ist es, mit den talentiertesten Mitarbeitenden die besten Konzepte und Prozesse für die Zukunft der Stadt zu entwickeln. 

Zur Verstärkung unseres 15-köpfigen Teams am Standort Hamburg suchen wir ab sofort eine/n Planer*in mit städtebaulichem Referendariat. Hast Du kürzlich das Referendariat beendet und möchtest nicht den klassischen Weg gehen? Dann melde Dich bei uns.

Deine Aufgaben: 

  • Durchführung räumlicher Konzepte und Prozesse (Leitbilder, Studien, integrierte und strategische Stadtentwicklungskonzepte)
  • Schreiben, Visualisieren, Entwickeln und Koordinieren
  • Verantwortung für Projektziele in Kosten, Qualitäten und Terminen ­

Dein Profil: 

  • Städtebauliches Referendariat
  • Studium im Bereich Stadtplanung oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Eigenständigkeit bei der Bearbeitung von Projekten 
  • Erfahrung bei der Erarbeitung integrierter Stadtentwicklungskonzepte sowie partizipativer Prozesse
  • sehr gute Textkompetenz: Erfahrung bei der Erstellung von planerisch fundierten, sprachlich sehr gut verständlichen Texten mit journalistischer Qualität
  • Up-to-date bei aktuellen Fragen der Stadtentwicklung
  • Sicherheit und Souveränität im Umgang mit Kund*innen sowie Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft, Stadtgesellschaft und Verwaltung
  • Präsentationssicherheit
  • keine Berührungsängste mit der Ebene der Bauleitplanung
  • Erfahrung im Umgang mit GIS-Programmen
  • freundliches, kommunikatives Auftreten und Teamfähigkeit

Als Teil des urbanista-Teams bearbeitest Du bedeutende Stadtentwicklungsprojekte im gesamten deutschsprachigen Raum und gestaltest mit. Unser Projekte zeichnen sich durch ihren Abwechslungsreichtum und ihre kreative Bearbeitungsweise aus. Die Arbeit in unserem agilen Team ist vielseitig und bietet die Möglichkeit, in einem thematischen Schwerpunkt eigenverantwortlich Akzente zu setzen. 

Die Stelle ist als Vollzeitstelle ausgeschrieben und zunächst auf ein Jahr befristet (mit der Option auf Verlängerung). Schicke Deine Bewerbungsunterlagen inklusive Portfolio und Motivationsschreiben bis spätestens 1. Mai 2021 an Tristan Lannuzel, personal@urbanista.de 

Deine Ansprechpartnerinnen für Rückfragen sind Katharina Grön und Birte Kepp (040 571 995 210, personal@urbanista.de).

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!