1 Kommentar

  1. Schöne Idee, aber ich bin mir nicht sicher, ob das optisch Sinn macht. Die Hölertwiete ist sowieso schon schmal. Überdachungen würden den Eindruck verstärken. Extrembeispiel: Seevepassage mit ihren Feuertreppen und Notwegen im ersten Stock.
    Was die schöne Hölertwiete braucht, ist eher gefunden zu werden: Ortsunansässige gehen wohl eher selten hier durch.

Comments are closed.