2 Kommentare

  1. Die Lämertwiete ist zu Fuß vom Bahnhof Harburg etwas weit entfernt als “Überbrückung” einer Zugverspätung.

    Bei der Nutzung des HVV-Busses müsste zufällig gerade ein Bus fahren …

    Tja, wie in der Hamburger City hat Harburg ja kein StadtRad. Genau für solche Gelegenheiten ist das StadtRad ideal.

    Nichts ist komfortabler und schneller im Innenstadtbereich als ein StadtRad.

  2. Vielleicht sollten sich die Gewerbetreibenden und das BID einmal zusammensetzen und den Grundstein für die Einführung des StadtRades in Harburg legen.

    Mit vereinten Kräften wäre das wohl eine Investition von der gerade auch die örtlichen Unternehmen bzw. Gastronomie profitieren würden.

    Wie oben schon geschrieben, nichts ist schneller im Innenstadtbereich als ein Fahrrad und gerade die Nutzung des StadtRades ist so einfach und simpel. Ich nutze es selbst in der Hamburger City und bin völlig begeistert.

Comments are closed.