2 Kommentare

  1. Also ne, das ist nicht nötig, laut, durcheinander,nervig.
    Wenn doch, dann verbunden mit Info-Ständen von den teilnehmenden Gruppen dazu. Damit Zusammenhalt wachsen kann.

  2. Ich find die Idee mit dem Umzug klasse! So wie es mal in Altona lief! Tolle Musikgruppen – tolle Kostüme – viiiiiel Spass – und die Spassverderber können ja Kaffeetrinken ;)

Comments are closed.