Harburg-Tage

Kommentare deaktiviert

Einmal im Jahr ein sinn- und gemeinsamkeitstiftendes Event, z.B. eines, das auf die Geschichte Harburgs eingeht. Man könnte dies an das Hafenfest andocken. Man könnte überall in Harburg Führungen, Schauspiel, historische Ausstellungen (z.B. im Phoenix-Center) und Mitmachaktionen anbieten. Man bräuchte dann halt noch einen sinnvollen Namen, z.B. Harburg-Tage, Wir-in-Harburg o. Ä.