Grünflächen im Centrum vernetzen.

Grünflächen der Innenstadt mit den Grünflächen der angrenzenden Stadtteile verknüpfen, bzw. Fortführung der Grünflächen in das Harburger Centrum. Verküpfung der Grünflächen mit Fahrradwege. Also Fortsetzung bzw. Stärkung des Göhlbachtals, des Schwarzenberg, des Aussenmühlenteich ins Centrum, Grünachse vom Binnenhafen ins Centrum.

Diese Idee auf der Karte anzeigen

2 Kommentare

  1. super Idee, dadurch könnte man dann auch gleich die Fußgängerbedürfnisse mit berücksichtigen und durch möglichst autofreie Wege verbessern.

  2. Die Verknüpfung liegt doch bereits vor. Oder will man den innerörtlichen Verkehr herausnehmen einschließlich der Buslinien? Wo sollen die dann verkehren? Als gestandener Harburger der zu Fuß geht, das Fahrrad nutzt aber auch mit dem Auto mal in die Stadt muß, weiß ich, dass Verkehrsachsen, die uns alle nutzen, nicht dicht gemacht werden können,

Comments are closed.