Kaffehaus

Ich vermissen schon seit Jahren ein wirklich schönes Caffee in Harburg mit wirklich leckerem Kuchen, wo man sich gerne aufhält, sich treffen kann, Zeitung lesen kann und sich einfach nur Wohl fühlt. Nicht diese Schicki-Micki Caffees (Starbucks etc.).

Ein sehr guter Platz dafür wäre die Außenmühle am Bootsanleger.

3 Kommentare

  1. Im Ernst, was es derzeit an Caffees gibt, geht gar nicht. Da wäre ich selbst für ein Starbucks schon mehr als dankbar.

  2. Prima Idee! Das können andere Städte wirklich besser! Ein schönes Cafe mit Freiplätzen wäre ein toller Anziehungspunkt an der Außenmühle, notfalls auch am Rathausplatz.

Comments are closed.