Bücherhalle und Kulturzentrum

Kommentare deaktiviert

Die Bücherhalle ist so ein wichtiger Ort der Bildung, Integration und Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturelldm Leben, aber sie liegt denkbar schlecht, besonders für Familien mit kleinen Kindern und Senioren. Als Teil eines Kulturzentrums (mit VHS und Veranstaltungdort – Rieckhof 2.0?), am Ring gelegen – vielleicht anstelle des Harburg-Centers – wäre sie vielleicht auch von der Laufkundschaft zu erreichen und zu nutzen und könnte ihr Angebot noch mehr Harburgern zugänglich machen.